Willkommen

Wir über uns

So finden Sie uns

Teams/Ergebnisdienste

Veranstaltungen

Tipps und Infos

Links

Saisonarchiv 16/17

Saisonarchiv 14/15

Saisonarchiv 13/14

Saisonarchiv 12/13

Saisonarchiv 11/12

Saisonarchiv 10/11

Saisonarchiv 09/10

Saisonarchiv 08/09

Saisonarchiv 07/08

Saisonarchiv 06/07

Saisonarchiv 05/06

Pressearchiv

Impressum/Kontakt

BERICHTE/NEWS 2009/2010
 
Das i-Tüpfelchen auf einer erfolgreichen Saison: Schüler A gewinnen den Kreispokal Heidelberg
 
Beim Finalturnier des Kreispokals der Schüler A besiegt Waldhilsbach im Finale den Gegner vom TTC Ketsch nach spannenden Ballwechseln mit 4:3. Der Kreispokal wurde von der jungen Mannschaft stolz entgegengenommen und wird die inzwischen schon recht ansehnliche Pokalsammlung prestigeträchtig ergänzen.
 
Pech dagegen hatten die Waldhilsbacher Jugendmannnschaften. Der durch die Kreisreform neu hinzugekommene TTC Hockenheim war in dieser Altersklasse das "Maß der Dinge" und nicht zu besiegen. Hockenheim schlug im Halbfinale des "Best of Four"-Turniers zunächst unsere Jugend 1 und setzte sich im Finale dann auch noch erfolgreich gegen unsere Jugend 2 mit 4:2 durch.
 
Die Schüler A haben sich durch diesen Sieg für den Badischen Kreispokal qualifiziert und werden sich am 16.04.2010 in Langensteinbach mit den Siegern aller anderen Kreispokale Badens messen müssen. Wir drücken unseren Lokalmatadoren die Daumen.
 

Gewinner des Kreispokals der Schüler A: Waldhilsbach
v.l.n.r.: Till Müller, Vincent Kappenberger, Bastian Glück
 
Herren 1 gewinnen den Pokal des Kreises Heidelberg in der Klasse Herren B
 
Beim "Best of Four"-Finale um den Pokal des Kreises Heidelberg hatte Waldhilsbach 1 die Nase vorne. Im Halbfinale bezwang man die TTG Oftersheim 2 mit 4:1. Im Finale gegen die TG Sandhausen 2 ließ man dann nichts mehr anbrennen und sicherte sich den Pokal mit einem überzeugenden 4:2 Sieg.
 
Waldhilsbach 2 konnten in der Klasse Herren C ebenfalls bis ins "Best of Four"-Finale vordringen, verloren dort aber das Halbfinale unglücklich mit 4:2 gegen die TSG Heidelberg und mussten sich mit dem ehrenhaften aber pokallosen 3. Platz begnügen.
 
Gewinner des Kreispokals der Klasse Herren B: Waldhilsbach
Marek Holub, Michael Sauter und Thomas Bähr triumphieren beim Kreispokal
 
 
Saison 2009/2010: SV Waldhilsbach startet durch
 
Im Sport gilt der olympischen Gedanken: schneller, höher, weiter. Zumindest was die Zahl der gemeldeten Mannschaften und die Beteiligung aktiver Spieler betrifft so hat Waldhilsbach diesmal bereits vor der Sasison einen neuem Rekord aufgestellt. Vier Mannschaften bei den Herren und insgedamt 8 Mannschaften bei der Jugend/Schüler/Mädchen schickt das kleine streitbare Dorf vom Berg in die neue Saison. Auftrag: Dem Rest der Tischtenniswelt zeigen, was die Tischtennis Hochburg vom Berg so alles drauf hat.

[Willkommen] [So finden Sie uns] [Impressum/Kontakt]